Windows 10 Clean Install - Microsoft Account oder Lokaler Nutzer?

Lawrence

Ensign
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
232
Hallo,

für mich ist es Zeit meinen Rechner komplett neu aufzusetzen. Dabei handelt es sich um eine reine Spiele-Maschine mit Windows 10.

Seit einiger Zeit spiele ich mehr und mehr mit dem Gedanken neben dem lokalen Admin-Account als Standard-Nutzer ein Microsoft-Account zu verwenden (vorher hatte ich nur lokale Nutzer - musste jedoch auch erkennen, dass einige Apps deswegen nicht funktionierten).

Wie macht ihr das? Gibt es da eine Empfehlung? Für den alltäglichen Gebrauch das Microsoft-Konto oder lieber weiterhin den lokalen Account nutzen?
Nebenbei zum Thema Cortana / Ich hatte sie eigentlich immer deaktiviert, spiele mit dem Gedanken diese ebenfalls zu aktivieren. Wie steht ihr dazu? Ist es eine große Bedrohung für die Privatsphäre? Es handelt sich dabei wie gehabt um einen reinen Gaming-PC, Arbeit, Fotos und Daten befinden sich auf Mac und NAS.

Gruß
Lawrence
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.248
Musst du für dich wissen bzw. beantworten.
Wenn du häufig(er) Dinge (Store, OneDrive, etc.) benötigst die ein Microsoft-Konto voraussetzen, wäre es evtl. zweckmäßig(er) sich mit einem Microsoft-Konto anzumelden. Ansonsten halt lokales Konto, wenn man sonst auch kein Microsoft-Konto in Benutzung hat.
 

Lawrence

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
232
Eigentlich nutze ich den Store schon... mehr oder weniger :-)

Eher für kostenfreie Apps wie Netflix, VLC, xBox Avatars und xbox Zubehör.
Allerdings wird der Store sehr interessant für mich, wenn es weiter Richtung xbox gehen soll, sprich wenn Forza und Gears of War, etc. ebenfalls für den PC zu haben sind...
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.248
Den Store kannst du ja auch mit einem lokalen Konto nutzen. Musst dich dann halt jedes Mal für irgendeinen Kauf oder Download mit deinem Microsoft-Konto anmelden.
 

cumulonimbus8

Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
9.883
Mal anders formuliert: wenn ich meine OneDrive gebrauchen zu wollen stellt sich die Frage nicht. (Ich hatte erst WinPhones, da ergab das Eine das Andere.)

Auf der anderen Seite - was gibts da eigentlich so alles Tolle im Store? MS-Software derer ich bedürfen könnte - und dann..?!
Angst vor Ausspähung o.ä. habe ich wahrliche nicht.

CN8
 

FranzvonAssisi

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
6.663
Ich hab ein MS-Konto-Bentuzerkonto.

Wieso?
- Synchronisierung der Einstellungen / Design
- Einfacher Zugriff auf Outlook (ist halt meine Mail), Kalender und Kontakte
- OneDrive-Sync für Musik
- Einfacher Zugriff auf Skype
- Ich hab ein Windows Phone :p

lg, Franz
 
Top