News Windows Vista 100 Millionen mal verkauft

Simon

Banned
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.693
Rund ein Jahr nach der offiziellen Veröffentlichung von Microsofts Betriebssystem Windows Vista, konnte Bill Gates im Rahmen seiner wohl letzten Keynote auf der derzeit stattfindenden CES in Las Vegas verkünden, dass mittlerweile über 100 Millionen Windows Vista Lizenzen abgesetzt wurden.

Zur News: Windows Vista 100 Millionen mal verkauft
 

D34th_0f_4LL

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.906
Naja aber der Trend geht eindeutig gegen höheren Vista anteil.

Kein Wunder. Mittlerweile sind die übelsten Bugs auch ausgebügelt und ich finde das Vista mittlerweile auch besser als XP :)

Vorallem Vista x64 was ich nutze bietet eine sehr gut Performance und alles bis auf Scarface - PC Spiel funzt bis jetzt auch :)

XP ist zwar nicht schlecht wird aber langsam eindeutig richtung abstellgleis geschoben, was das SP3 dann wohl besiegeln dürfte
 

NitroTurboRatte

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
577
Tja, MacOs x ist noch Galaxisweit von MS entfernt.
Das beste geht vor. =MS
 

FreiWild007

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
96
Wozu soll ich begründen was ich vorhabe?
Habe keinerlei Behauptung ausgesprochen, sondern nur meine Absichten!
Also wozu?^^
 

suessi22

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.047
Vista ist nach wie vor nicht besonders gut. Würde gerne mal wissen, wie viele nach dem gebundelten Kauf von Vista (z.B. Notebooks) wieder auf XP UPGEGRADET haben. Davon steht hier natürlich nix.

MfG
 

Backslash

Captain
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.240
Nach so vielen Jahren XP ist es auch so langsam Zeit, dass Vista es ablöst. Ich selbst habe es jetzt bald schon ein Jahr und bin rundum zufrieden. Und jetzt möge der übliche Flamewar beginnen :(
 

Porky1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
366
Früher oder später muss ma umsteigen.Manche Sachen gehen halt nur über Vista.DX 10,4 GB Ram (64 Bit) ,Triple SLI,Hybrid SLi und so weiter.
 

Lefteous

Lieutenant
Dabei seit
März 2003
Beiträge
910
So eine computerbase eigene Statistik ist natürlich auch nicht ganz fair. Die meisten Leute hier scheinen Windows-Fans zu sein und updaten auch eher als andere Computernutzer.
 

jK*

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
474
Nutze in der Firma sowie zu Hause Vista 64 Bit... Mittlerweile funktioniere alle Programme problemlos. Wenn es eben
mal Linux oder XP für die Schule sein muss gibt es ja immer noch VMWare. Ich möchte Vista nicht mehr missen.

Der Anteil gegenüber Apple ist beängstigend^^
 

Fremus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
309
Die Leute scheinen überzeugt davon zu sein dass mit Windows 7 alles wieder besser wird, oder wie darf ich das verstehen? Ich bezweifle, dass sie Aero verteufeln und das UAC wieder ausbauen...
 

w33werner

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
465
@ Fremus

omg Aero kannst ausstellen wenn es dir nicht gefällt und UAC auch
mal davon abgeshen das UAC in MAC os X und Linux schon Standart ist ;)
 

Nikolas.W

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.682
habe selbst 3 mal Vista im einsatz und bin echt zufrieden mit dem OS muss ich sagen, will mir aber auch noch nen Apple rechner hollen um einen vergleich zu haben, besonders im Laptop bin ich mit Vista unzufrieden muss ich sagen, da hier XP laptops die bessere laufzeit hatten fande ich, naja auf dem Desktop läuft es super muss ich sagen, bin im ganzen zufrieden damit und finde den kauf auch nicht schade
 

MaNoFsTeeL

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
220
Naja ich habe Vista und XP beide installiert, noch habe ich bei meinem PC nicht einmal mit Vista ein Spiel gespielt, weil mir die Performance einfach viel zu schwach ist, in der Regel ~20-30% Performanceverlust unter DX9, und von DX10 will ich gar nicht erst sprechen.

Vista ist schon ganz in Ordnung, aber bis ich es zum Spielen verwende werden noch... Monate oder gar Jahre vergehen, weil für DX10 ist mein PC eh zu schwach, und für DX9 ist XP das Beste.
 

creepee

Ensign
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
205
Bei 250 Millionen verkauften PCs im vergangenen Jahr isses eigentlich eher eine Enttäuschung.
 

Spock37

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
809
... aber nocht nicht 100 Millionen mal installiert!

1. Zählt Windows nur die Pakete, die das Haus verlassen haben. Davon kommt garantiert ein (kleiner) Teil zurück.
2. werden sämtliche Re-Downgrades nicht berücksichtigt. Ein erheblicher Teil der Käufer dürfte das Downgradeprogramm für Windows XP in Anspruch genommen haben. Z.B. so ziemlich alle Unternehmen!
 
Top