Wo ist die Virtuelle Realität?

ncrypta

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
44
Ich frage mich seit ich in meiner Jugend mal in einem Virual Reality Cafe ein paar VR Games zocken durfte, wann denn das ganze aus der Mode gekommen ist, bzw. wann es endlich Spiele für zu Hause mit VR-Helmen gibt...

Die heutige Hardware sollte das doch schön langsam packen, und Beschleunigungssensoren ala Wii sind ja nun auch schon billig zu haben,...

Wieso tut sich auf dem Gebiet nichts mehr??

Wär schon genial mitten im Spielgeschehen zu sein :D
 

Interceptor

Lt. Commander
Dabei seit
März 2002
Beiträge
1.220
Es tut sich durchaus etwas, aber die Consumer Dinger taugen nicht viel. Der Profi- und Militär Bereich wird eher gefördert. Die Geräte kostet dann aber ab 10000 Euro aufwärts (bis locker 50000)

Akzeptabel ist der z800 von emagine mit 800x600 Auflösung. Gibts für um die 500 Euro. Nachfolger ist geplant mit höherer Auflösung, wird aber auch laufend verschoben...

Ansonsten im Halb-Profi Bereich sowas wie nen 5dt hmd 800....der liegt aber schon bei 2500-3500 Euro.

Es gibt einfach keinen Markt dafür - die Technik ist noch nicht in Serie und zu teuer.

Hab Geräte bis 1000 Euro ausprobiert, u.a den alten Cybermaxx (billigster ur-alter Schrott), den VFX-3D (Effekt schon ganz ok, allerdings veraltet und schlechte Auflösung), die I-Glasses SVGA 3D Pro (800x600, knapp 1000 euro, hat mir allerdings nicht gefallen..die Abschottung vom Licht ist mir zu gering - man versetzt sich nur schlecht rein...da war der VFX3d damals besser...)

Für Zuhause mal hin und wieder lohnt sich wohl nur der z800...bekommt man allerdings schwer....soll sich aber lohnen - sind fast alle von begeistert! Hab momentan andere Prioritäten, sonst hätte ich den auch schon längst getestet.

Gruß Interceptor
 

Mr.Frag

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
778
wäre auf jeden fall geil wenn sie sowas für autonormal user entwickeln würden zu einem akzeptablen Preis natürlich.
 

a r e s !

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
1.083

VR ist tot. (Bild ist kein Fake! das eine Prototyp von Toshiba)


Aus dem Virtual Reality Trend wurde der Augmented Reality Trend :)

Und jetzt gibt es noch den 3D Trend.


Kannst Dir also ein Handy wie ein iPhone 3GS kaufen für Augmented Reality Games und einen 3D-Fernseher kaufen.

AR Games
www.youtube.com/watch?v=KYUnNbfVH8Y
www.youtube.com/watch?v=cNu4CluFOcw
 
Zuletzt bearbeitet:

ncrypta

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
44
Lässt sich aber alles nicht mit VR vergleichen, da ich ja nur da den Eindruck hab mitten drin zu sein.
Auch die Steuerung funktioniert ja wie im echten Leben, Kopfbewegung, Datenhandschuh,...
 

estre

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
3.005
Hat jmd den Film Gamer geschaut, ein Szenario wie es dort dargestellt wird halte ich in entferntester Zukunft für sehr realistisch.
Da geht es um irgendwelche Todezelleninsassen die von den sogenannten Gamern gesteuert werden und sich durch eine reale Welt durchschießen müssen, also quasi wie CSS nur micht echten Menschen :D
Eine grässliche Vorstellung, aber ich denke, dass zukünftig soetwas möglich sein wird
Unsere Muskeln werden auch nur durch elektrische Impulse angesteuert die durch das Gehirn geregelt werden, wieso sollte man sowas nicht beeinflussen können ....
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Green Mamba

Gast
Wenn du einen 3D-TV hast und daran eine Konsole ala Wii (3D-Fähig) anschließt, hast du im Prinzip eine kleine VR-Umgebung. VR im Privatbereich ist bislang an den extremen Kosten gescheitert und wird daher aktuell eher im Industriellen Umfeld eingesetzt.
 
Top