BF5 Zu wenig FPS

Smauki

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
24
Hallo zusammen,
Mein System:
- Windows 10 Pro 64 bit
-Mainboard Gigabyte X470 Aourus Ultra Gaming
- AMD Ryzen 7 2700 X
- Geforce GTX 2080 Gigabyte Aours Extreme
- 16 GB RAM 3200 MHZ

Ich spiele auf 1440p ( habe es mit DX 11 und 12 probiert)

Folgendes Problem:

Im Multiplayer habe 28 - 80 FPS meistens ca. 50.
Meine GPU hat eine Auslastung von nur 40-70 %
Mein CPU ist am Limit.
Ram bei ca. 50%
und Grafikram bei max 6GB.
Egal wie hoch oder niedrig ich die Grafikeinstellungen habe, an den FPS ändert sich rein garnichts.( Außer DXR aktiviert, dann steigt die GPU sogar mal auf bis zu 99%)

Auch in Benchmarktests von 3DMark schneidet die Grafikkarte im GPU-Test und die CPU im CPU-Test sehr gut ab, im kombinerten Test bekomme ich allerdings Ergebnisse, welche bei ca. 50% vom Score zu vergelichbaren Systemen liegt.

Mir kommt es so vor als ob die CPU die ganze Arbeit machen muss und die GPU ein Nickerchen macht ;-)


Vll könnt ihr mir ja helfen
LG
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.022
Hat der Ram seinen XMP-Takt in CPU-Z?
Hat die CPU ihren Takt unter Last?
Klingt nach nicht geladenem XMP oder nicht korrekt boostender CPU.
 

Xes

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
5.121
Wie sehen die Temperaturen unter Last aus?
 

Smauki

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
24
DIE CPU hat einen Takt von durchgänig ca. 4000-4100 MHZ, auch am Desktop wenn kein Programm am laufen ist. Laut CPUZ ist die RAM Frequenz bei 1066MHZ.
CPU Temperatur unter Last ca. 40 - 50 Grad.
GPU Temperatur ca 60 Grad.

Übertaktet wurde nichts, habe die Bauteile vorgestern erst erhalten und zusammengebaut.
Ergänzung ()

ja das stimmt wohl, aber ich habe bei Youtube mal geschaut. Bei anderen Leuten ist die GPU meist bei an die 100% und die CPu bei nur 40% und es werden meist 100FPS + geliefert. bei gleichen Einstellungen
 

Sahit

Commodore
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.187

GERmaximus

Commander
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
2.314
Zuletzt bearbeitet:

Berserkervmax

Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
2.230
schreibt dir mal ne user.cfg
Ordner user.cfg einfach in den BF5 Spiele Order

PerfOverlay.DrawFps 1
PerfOverlay.Enable 1

GameTime.MaxVariableFps 0

RenderDevice.Force
RenderDevice.RenderAheadLimit 1

RenderDevice.TripleBufferingEnable 0

Thread.ProcessorCount 16
Thread.MaxProcessorCount 16
Thread.MinFreeProcessorCount 0

heist

FPS anzeigen oben Rechts

unbegrenzte FPS

max ein Bild vorrausberechnen

Keine Bilder zwischenspeichern

alle 16 Kerne der CPU benutzen
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.022

GERmaximus

Commander
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
2.314

Fysher

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
297
"Future Frame Rendering"

in den advanced grafik optionen anschalten.
Bei mir stiegen die frames von 80 auf 120 mit mid/low mixed settings
 

Smauki

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
24
Hab den RAM im Bios auf 3200 gestellt. War so wie ihr gesagt habt.
Jetzt arbeitet die GPU auch mehr und wird nicht mehr durch die CPU gebremst. habe jetzt 85- 120 FPS.
Viele , lieben Dank=)
 

t3chn0

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.489
FutureFrameRendering ON.

Oder FFR OFF und dafür DX12 ON.
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.022
Na dann viel Spass. ;)
 

drnkn

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2015
Beiträge
439

drnkn

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2015
Beiträge
439
nochma: FFR sorgt nicht für mehr GPU Auslastung
 

drnkn

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2015
Beiträge
439
Danach sollte man auch den Inhalt des Posts lesen. Aber jetzt verstehe ich deine Antwort. Ich hätte auch so geantwortet, wenn ich nur die Überschrift gelesen hätte....
 

t3chn0

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.489
Natürlich sorgt FFR für mehr GPU Auslastung. Ohne FFR und DX11 liegt der GPU-Load bei ca. 60% konstant, mit FFR direkt bei 95-99%.
 
Top