News : Neue Spezifikation für PC-Netzteile

, 0 Kommentare

Vorherige Woche hat Intel, die neuen Spezifikation für PC-Netzteile bekannt gegeben. Die neuen Netzteile schimpfen sich "ATX12V".

Grund für die neuen Spezifikationen ist der enorme Stromhunger des Pentium 4 (bei 1,4 GHz: über 66 Watt). Als einzige Veränderung, im Vergleich zu den jetzigen Netzteilen, fällt ein neuer vierpolige Stecker auf. Es handelt sich dabei um einen 12 Volt Anschluss, der auf die neuen Boards mit Spannungsregler (Voltage Regulation Module 9) passen wird, dieses VRM9 versorgt dann den Pentium 4.