News : Windows XP Powertoys sind verfügbar

, 0 Kommentare

Kurz vor der offiziellen Einführung von Windows XP Home und Professional Edition hat Microsoft nun auch die Powertoys für das Betriebssystem fertig gestellt. Die Powertoys bieten hierbei zahlreiche neue Möglichkeiten und Funktionen, die ihren Weg nicht mehr ins Betriebssystem gefunden haben.

Dazu zählt unter anderen ein wissenschaftlicher Taschenrechner, der gleich den Graphen von Funktionen mit ausgibt. Ein ebenfalls nicht zu verachtendes Programm der Powertoys, die eine Sammlung aus insgesamt 11 kleinen Anwendungen und Erweiterungen ist, ist der Virtual Desktop Manager. Er ermöglicht das schnelle hin und her Wechseln zwischen insgesamt vier verschiedenen Desktops, von denen jeder einen eigenen Hintergrund erhalten kann. Durch dieses, für Linux Anwender sicher nicht neues Feature, kann man auf einen virtuellen Desktop z.B. ein paar Webbrowser öffnen, während auf einen anderen Desktop ein paar Büroanwendungen ausgeführt werden. Auch das Programm TweakUI, nun in der Version 2.0, hat seinen Weg in die Powertoys gefunden. Es bietet, wie bereits von älteren Versionen her bekannt, die Möglichkeit verschiedene im Betriebssystem verankerte Einstellungen zu verändern. Hier kann z.B. auch festgelegt werden, dass ein Benutzer grundsätzlich beim Systemstart automatisch eingeloggt wird. Die Powertoys für Windows XP könnt ihr von unserem Server herunter laden.