News : Counter-Strike spielen bald auch auf der Xbox möglich

, 14 Kommentare

Der von vielen Spielern geliebte Taktik-Egoshooter Counter-Strike wird irgendwann auch für die Xbox Konsole von Microsoft erscheinen. Die Xbox-Version soll nicht nur ein einfacher Port werden, sondern an die Hardware der Konsole angepasst werden.

In einem Interview mit Gabe Newell, dem Kopf von Valve, wurden einige Details zum kommenden Xbox-Counter-Strike bekannt. Das Spiel soll sich an Condition Zero, welches gerade von Gearbox entwickelt wird, anlehnen. Dadurch, dass alle Spieler die gleiche Voraussetzungen haben was die Hardware betrifft, sollten sich laut Newell einige Vorteile gegenüber dem PC ergeben. Zur Zeit suche man noch nach Möglichkeiten, das Potenzial der Xbox richtig auszuschöpfen. Das Spiel könnte ein guter Titel für Xbox Live, dem Online Service für die Xbox welcher im Herbst an den Start gehen wird, werden. Wann das Spiel fertig sein wird, konnte man noch nicht sagen.

14 Kommentare
Themen:
  • Stan Banaszak E-Mail
    … hat von September 2001 bis Juni 2002 Artikel für ComputerBase verfasst.