News : Gigabyte und MSI präsentieren i845E und i845G Produkte

, 1 Kommentar

Neben Asus, dessen Board wir bereits einem ausführlichen Test unterzogen haben, haben nun auch Gigabyte und MSI ihre Produktpalette um Intel i845E und i845G Produkte erweitert. MSI schickt hier das 845E Max2-BLR und 845G Max-L ins Rennen. Gigabyte ist mit dem GA-8IEXP und GX-8IGX mit von der Partie.

Das 845G Max-L mit i845G und Onboard LAN wird 175 Euro kosten und bietet sechs PCI-Slots, einen AGP- und einen CNR-Steckplatz. Besondere Extras lässt das Board allerdings ebenso wie das GX-8IGX von Gigabyte vermissen, welches noch nicht einmal Onboard Lan bietet und dessen Preis leider noch nicht bekannt ist.

Bei den neuen Highend-Boards lassen sich jedoch beide nicht lumpen. So bietet sowohl das 845E Max2-BLR als auch das GA-8IEXP einen zusätzlichen ATA133 Raid-Controller. Während man bei Gigabyte wie bei Asus noch Onboard Firewire integriert, setz man bei MSI wieder auf Bluetooth. Bei Boards verfügen in der Luxusausstattung über Onboard LAN. Das MSI 845E Max2-BLR kostet rund 225 Euro. Die Version 845E Max2-L ohne Bluetooth und ohne ATA 133 RAID ist für rund 168 Euro erhältlich. Über den Preis des GA-8IEXP ist leider noch nichts bekannt.

MSI 845E Max2-BLR
MSI 845E Max2-BLR
MSI 845G Max-L
MSI 845G Max-L
GigaBye 8IGX
GigaBye 8IGX
1 Kommentar
Themen:
  • Thomas Hübner E-Mail Twitter Google+
    … hat ComputerBase im Jahr 1999 gegründet und in der Vergangenheit selbst ausführlich über die Entwicklung der PC-Architektur geschrieben.