News : Neue Alpha des Mozilla-Browser verfügbar

, 1 Kommentar

Kaum ist das Final Release des alternativen Browsers Mozilla verfügbar, schon schieben die Entwickler die Alpha 1.1 Version nach. So soll die neue Alpha Version viele Neuerungen enthalten, die den Browser noch weiter verbessern sollen.

So wurde zum Beispiel der E-Mail Client verbessert. Es können etwa HTML-E-Mails im Textformat angezeigt werden so das Viren befallene E-Mail sicher geöffnet werden können, eine weitere Option ist etwa das Ausschalten von Bildern in E-Mails. Für die bessere Darstellung von Text, wurde die Quartz-Rendering-Engine von MacOS X 10.1.5 eingebaut. Auch der Downloadmanager erhielt zahlreiche Verbesserungen und Erweiterungen. Eine Optimierung bei den DHTML-Seiten soll zusätzlich die Seitenaufbaugeschwindigkeit beträchtlich erhöhen. Verbessert wurden auch noch die Drag-and-Drop Funktionalität von Mozilla. Ein weiteres Feintuning haben die Browser-Tabs erfahren, die schließen sich nun nicht mehr wie bisher von links nach rechts, sondern von rechts nach links. Die neue Alpha Version 1.1 steht ab sofort zum Downloadbereit.