News : Microsoft muss Suns Java integrieren

, 20 Kommentare

Während sich Microsoft nach immer neuen Möglichkeiten umsieht, Konkurrenten durch bereits in Windows integrierte Bestandteile das Leben schwer zu machen, hat Sun nun vorerst einen zaghaften Etappensieg erringen können.

Laut einer einstweiligen Verfügung muss Microsoft ab sofort die Java Virtual Machine in ihre Produkten implementieren und darf nicht weiter auf inkompatible Java Versionen setzen, um Drittanbietern das Leben schwer zu machen. Hier habe klar ein Verstoß gegen die Antitrust-Gesetze vorgelegen. Über die Feiertage sollen sich nun beide Parteien über die Realisierung dieser Forderung einigen. Microsoft hat jedoch bereits Berufung eingelegt und es wird davon ausgegangen, dass sich das komplette Verfahren noch gut ein Jahr hinziehen kann.