News : Microsoft erhält Gütesiegel für Tastaturen und Mäuse

, 16 Kommentare

Mäuse und Tastaturen der neuen Produkt-Linie von Microsoft haben nun auch das begehrte Ergonomie-Zertifikat der AGR (Aktion Gesunder Rücken e.V.) erhalten. Bei den Mäusen haben die Wireless Optical Mouse Blue, die Wireless Optical Mouse Black und die Optical Mouse Blue die angesehene Auszeichnung erhalten.

Das Wireless Optical Desktop Pro und Natural MultiMedia Keyboard wurden bei den Tastaturen das begehrte Ergonomie-Gütesiegel der AGR verliehen. Die neuen Produkte befinden sich damit in bester Gesellschaft. Bereits in den vergangenen Jahren haben Microsofts Mäuse, wie etwa die Wireless IntelliMouse Explorer, die Prüfung bestanden. Das Gremium zeichnet nach strengen Kriterien ausschließlich Produkte aus, die ihr ergonomisches Design vor einer unabhängigen Kommission aus Gesundheitsexperten und Wissenschaftlern unter Beweis gestellt haben.

Häufiges und langes Arbeiten am PC können Muskeln und Bänder stark beanspruchen und lösen häufig Schmerzen aus. Mediziner und Wissenschafter zeichnen deshalb gemeinsam mit der Aktion Gesunder Rücken (AGR) unter anderem PC-Eingabegeräte aus, die die Wirbelsäule und den Bewegungs-apparat unterstützen. Mäuse und Tastaturen müssen gleichzeitig Symptomen wie den „Mausarm“, Verspannungen und Muskelschmerzen entgegen wirken. Das Gütesiegel des AGR kann hierbei als Entscheidungshilfe für den Verbraucher dienen.