News : 4. Partie zwischen Kasparov und Deep Junior endet mit Remis

, 9 Kommentare

Nachdem Kasparov bei der dritten Partie am Donnerstag sehr mutig spielte und leider eine Niederlage hinnehmen musste, endete die vierte und bisher längste Partie mit einem Remis, wobei Kasparov mit den schwarzen Steinen sehr defensiv spielte und Deep Junior "kommen ließ".

Dies klappte auch, denn Deep Junior opferte mit dem 24. Zug als erster einen Bauern, um am Damenflügel besser agieren zu können. Damit konnte der Computer Kasparov auch stark unter Druck bringen, doch dieser ließ sich nicht aus der Ruhe bringen und spielte weiter defensiv und konzentriert, sodass er letztendlich das vielleicht sogar angestrebte Remis nach Hause bringen konnte. Damit steht es bei noch zwei zu spielenden Partien 2:2. Wer die vierte Partie nachspielen will, kann dies hier tun. Am Mittwoch um 21:30 MEZ hat Kasparov mit den weißen Steinen wieder die Chance anzugreifen.