News : nVidia und Dolby Laboratories validieren Mainboards

, 14 Kommentare

nVidia und die Dolby Laboratories haben bekannt gegeben, dass man ab sofort in einem gemeinsamen Gremium Mainboards mit nForce 2 Chipsatz auf ihre einwandfreie Dolby Digital 5.1 Funktionalität hin überprüfen wird.

Hersteller, deren Mainboards die Richtlinien erfüllen, bekommen breite Unterstützung auf der Marketing-Schiene und dürfen ihr Produkte beispielsweise mit dem Dolby Digital Logo versehen.

Motherboard companies and PC OEMs that introduce approved products will be afforded full marketing support and materials, and be allowed to use NVIDIA and the Dolby Digital logos and case badges for their product packaging, advertising and other promotional items.

Bisher haben das Abit NF7-S, das MSI K7N2G-ILSR und Shuttles XPC SN41G2 den Validierungsprozess erfolgreich abgeschlossen.

Überbewerten sollte man diese Auszeichnun jedoch nicht, denn nüchtern betrachtet geht es hier wohl weniger darum, offensichtlich Dolby Digital 5.1 konforme Mainboards zu ehren, als sich gegenseitig ein wenig Honig um den Mund zu schmieren. Gemeinsam mit verantwortungsvollen Aufgaben in den Schlagzeilen bleiben, dürfte hier wohl eher das Motto sein...

Die komplette Pressemitteilung gibt es bei nVidia.com.