News : Tiscali bietet DSL-By-Call-Tarif

, 10 Kommentare

Der Internetservice-Provider Tiscali bietet ab sofort einen Call-ByCall-Tarif für DSL-Breitandzugänge an. Nach einer kostenlosen Anmeldung kann der Nutzer für 1,19 Cent pro Minute im Internet surfen. Es gibt keine Vertragsbindung, es fallen auch keine Grundgebühren oder monatlichen Fixkosten an.

Bei der Anmeldung hat der Neukunde die Wahl zwischen Abrechnung nach Zeit im Minutentakt oder megabyte-weise nach Volumen. Zusätzlich erhält der Kunde bei der Anmeldung ein Softwarepaket der Firma Norman, welches Antiviren-, Firewall- und Daten-Verschlüsselungs-Applikationen enthält. Ausserdem erhält der Kunde fünf E-Mail-Konten sowie 20MB Speicherplatz für die eigene Homepage. Die Abrechnung mit Tiscali erfolgt per E-Mail-Rechnung und Bankeinzug.

Das Anmeldeformular von Tiscali ist hier zu finden.