News : Maxtor mit neuer 300 GByte Festplatte

, 18 Kommentare

Der Hersteller für Massenspeicher Maxtor liefert seit heute eine 300GByte große Festplatte als Teil eines "Hard Drive Retail Kit" aus. Bisher ist das so genannte Paket "Maxline II" allerdings nur in den USA zu einem Preis von 399 US-Dollar verfügbar.

Jedoch kündigen auch etliche Shops in Deutschland diese Festplatte zu einem Preis von 410 Euro aufwärts an. Damit hat Maxtor eine 50GB größere Festplatte als die Konkurrenz im Programm. Das Datenspeichermonster gehört mit "nur" 5400upm und 2MB Cache zwar nicht zu den High-Speed Vertretern, bietet jedoch eine ATA133 Schnittstelle, welche derzeit die schnellste P-ATA Anbindung erlaubt.

Zudem befinden sich in dem Kit die dazu passende PCI-Steckkarte für ATA133 sowie Schrauben, Kabel und Treibersoftware. Laut Maxtor Sprecherin Anna Jen biete das Hard Drive Retail Kit mit 300 GByte Platz für umfangreiche Multimedia-Anwendungen.