News : Telekom mit Kundenzuwachs

, 11 Kommentare

Die Deutsche Telekom konnte im abgelaufenen Jahr ihren Kundenstamm sowohl im Internet- als auch im Mobilfunkgeschäft vergrößern. So konnte die Zahl der T-DSL Anschlüsse um 40 Prozent auf 4,1 Millionen gesteigert werden, während die Zahl der Telefonanschlüsse um 700.000 auf 55,5 Millionen sank.

Über die Mobilfunktochter T-Mobile sollen weltweit mittlerweile 61 Millionen Menschen telefonieren - 13 Prozent mehr als im Jahr zuvor, davon 26,3 Millionen in Deutschland und 13,1 Millionen in den USA. In Deutschland konnte man dabei 1,7 Millionen und in den USA 3,2 Millionen Kunden hinzugewinnen. T-Online verbuchte europaweit ebenfalls einen Kundenzuwachs um 890.000 auf insgesamt 13,1 Millionen.