News : Freecom mit kleinster mobiler Festplatte

, 2 Kommentare

Freecom hat auf der CeBIT 2004 die FHD-XS als die weltweit kleinste mobile Festplatte mit integriertem USB-Kabel vorgestellt. Die FHD-XS ist jetzt erhältlich und bietet entweder 20 oder 40 GB mobilen Speicher, die dem Computer leicht hinzugefügt werden können.

Bei der FHD-XS handelt es sich nach eigenen Angaben um die kleinste externe 1,8 Zoll-Festplatte mit integriertem USB 2.0-Anschlusskabel, die momentan auf dem Markt erhältlich ist. Dank der Freecom SYNC-Funktion und der Backup-Software True Image von Acronis können Daten jederzeit gesichert werden.

Freecom möchte mit der FHD-XS den Größenvorteil von USB-Flash-Speicher mit der Geschwindigkeit und Kapazität einer Festplatte verbinden. Mit ihren kompakten Abmessungen von 85x85x12 Millimetern ist die FHD-XS kleiner als ein Bierdeckel.

Die Freecom FHD-XS verfügt über ein integriertes, schwenk- und ausziehbares USB 2.0-Anschlusskabel. Damit sind Datentransferraten von bis zu 480 Mbit pro Sekunde und jederzeit schneller Zugriff auf alle Daten möglich. Die Festplatte ist 100% Buspowered, so dass für den Betrieb kein Netzteil benötigt wird. Wird die Festplatte an den PC, Mac oder das Notebook angeschlossen, ist kein Neustart erforderlich, um sie nutzen zu können. Ein leichtes und kratzfestes Aluminium-Gehäuse soll die integrierte Festplatte während des Transport schützen.

Freecom USB-Festplatte
Freecom USB-Festplatte

Die One-Button-Daten-Synchronisations-Funktion: Durch die Betätigung des SYNC-Buttons, der sich im Drehmechanismus des USB-Kabels befindet, werden alle Daten gesichert und aktualisiert. Nach dem Arbeiten an anderen Computern lassen sich so mit der Freecom SYNC-Software alle Daten durch einen einzigen Knopfdruck auf dem heimischen PC synchronisieren. So kann man jederzeit überall auf die aktuellste Version seiner Dateien zugreifen.

Zum Lieferumfang der FHD-XS gehört eine Vollversion der Backup-Software True Image von Acronis. Die Software erstellt ein exaktes Image der gesamten Festplatte oder einzelner Partitionen - für ein komplettes Backup. Aus den angelegten Images können alle Informationen, inklusive des Betriebssystems und sämtlicher Anwendungen, sicher wiederhergestellt werden.

Die Freecom FHD-XS mit integriertem USB 2.0-Anschlusskabel, Freecom SYNC-Software und True Image Software von Acronis ist ab 199 Euro (empfohlener Verkaufspreis) im Handel erhältlich. Freecom gewährt für die mobile Festplatte 2 Jahre Herstellergarantie.