News : Pioneer erweitert DVD-Brenner-Serie

, 20 Kommentare

Mit dem DVR-A08 erweitert Pioneer sein Produktportfolio um ein weiteres Modell. Der DVR-A08 brennt sowohl DVD-R als auch DVD+R mit 16facher Geschwindigkeit, was den Brenner zu einem der schnellsten derzeit erhältlichen Modelle macht. Auch der Double-Layer-Standard wird unterstützt.

Dieser findet mit dem Modus DVD+R DL mit vierfacher Geschwindigkeit sein Arbeitsgebiet. Natürlich unterstützt Pioneer auch weiterhin den Standard DVD-Ram, welcher mit zweifacher Geschwindigkeit angewendet werden kann. Darüber hinaus fungiert der Brenner natürlich auch noch als normaler CD-Brenner. CDs werden dabei mit 40fachem Tempo gelesen und mit 32facher Geschwindigkeit auf einen neuen, bzw. 24fachem Tempo auf einen wiederbeschreibbaren Rohling geschrieben. Zwei MB Buffer sollen in jedem Fall dafür Sorge tragen, dass beim Brennen auch nichts schief geht.

Das neue Modell gibt es wiederum in verschieden Varianten, besser gesagt, es ist das jeweils gleiche Modell, mit farblich anderer Frontblende. Hier stehen dem geneigten Käufer schwarz, silber und beige zur Auswahl. Wann und zu welchem Preis die Modelle in Deutschland erhältlich sind, ist derzeit noch unklar.

Pioneer DVR-A08
Pioneer DVR-A08