News : Ad-Aware SE - Nachfolger der bekannten Suite

, 9 Kommentare

80 Millionen Nutzer - eine beeindruckende Zahl. All diese Kunden nutzen in über 120 Ländern seit 1826 Tagen das Tool Ad-Aware. Damit ist das 1999 erstmals erschienene Programm eines der bekanntesten und auch verbreitetsten weltweit.

Zur Feier all dieser Errungenschaften ruht man sich in Åsarp, Schweden, aber nicht auf den Lorbeeren aus, sondern arbeitet fleißig weiter. Das Resultat ist eine neue Version von Ad-Aware. Diese kommt auch mit neuesten Spyware-Methoden und anderen Arten der Werbeschaltungen zurecht, die viele Kunden heutzutage nerven. In Ad-Aware SE wurde sowohl an der Scan-Engine für normale Dateien, aber auch an der für die Registry eingesetzten gearbeitet. Darüber hinaus gibt es umfangreiche Tweaking-Optionen, ein verändertes User-Interface und noch einiges mehr. Mit all diesen Optionen will Lavasoft auch in Zukunft mit Ad-Aware auf der Erfolgswelle schwimmen. Zu dem ganzen Thema gibt es auch eine Presse-Erklärung im pdf-Format.

Innerhalb der nächsten Stunden und Tage werden die Update-Notifikationen für alle Plus/Pro-Kunden losgeschickt. Lavasoft bittet hierbei um ein wenig Geduld, da dieser Prozess wegen der Masse der Nutzer eine Weile dauern wird.

Aus diesem Anlaß haben wir den bisher vorhanden Link von Ad-Aware 6 in unserem Downloadarchiv durch die neue Version Ad-Aware SE Personal ersetzt. Auch das Referenzfile bezieht sich nun auf die neue Version. Ob alle Plugins, die bisher erhältlich sind, weiterhin funktionieren, ist derzeit nicht bekannt. Sollte sich das, beispielsweise durch die Kommentare, herausstellen, werden wir dies hier gerne berichten.