News : PowerColor X700 XT mit Heatpipe

, 10 Kommentare

Die Tul Corporation stellt die SCS X700 XT in einer komplett lautlosen Variante vor. Das Silent Cooling System (SCS) ist ein passives Kühlsystem, das die Abfuhr der Warmluft durch eine vergrößerte Kühlkörperoberfläche sowie zwei vergoldete Kupferrohre sicherstellt.

Die SCS-Edition verfügt über einen Chip/Speicher-Takt von 475/475MHz sowie 256 MB GDDR3 mit einer Anbindung von 128 Bit. Dank der geringen Abwärme von Chip und Speicher kommt die PowerColor SCS X700 XT mit einer passiven und damit vollkommen lautlosen Kühlvorrichtung aus. Die Kühlkörperoberfläche ist gegenüber Standard-Fan-Kühlern um 70 Prozent vergrößert.

Die Karte
Die Karte
Details
Details
Zubehör
Zubehör

Die Karte wird im Bundle mit dem Spiel „Hitman: Contracts“ und DVD- und Multimedia-Software von CyberLink ausgeliefert. Tul legt der Grafikkarte zusätzlich einen Wärmemelder sowie einen leisen Lüfter bei. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers sowie die Verfügbarkeit im Handel wird für die PowerColor SCS X700 XT Anfang Dezember bekannt gegeben.