News : Sennheiser mit neuen Spieler-Headsets

, 53 Kommentare

Mit den Modellen PC 165 USB und PC 160 stellt Sennheiser zwei neue PC-Headsets vor, die in Zusammenarbeit mit PC-Spielern entwickelt wurden und insbesondere auf deren Bedürfnisse zugeschnitten sein sollen.

Das PC 165 USB zeichnet sich gegenüber dem Modell PC 160 durch eine im Kabel integrierte Soundkarte aus, die über den USB-Port angesteuert werden kann. Alternativ ist allerdings wie beim PC160 auch der Anschluss über eine herkömmliche Soundkarte per 3,5-mm-Klinke möglich.

Sennheiser PC 160
Sennheiser PC 160

Beide Headsets können zur CeBIT 2005 in Hannover in der Shuttle-Gaming-Area (Halle 25, Stand C08) ausgiebig getestet werden. Über die Preise liegen uns derzeit leider noch keine Informationen vor. Einen Soundcheck zum Thema Computer-Headsets haben wir im letzten Jahr veröffentlicht.