News : AMD bringt Sempron 3300+

, 21 Kommentare

Während sich AMDs Athlon 64 mittlerweile vor allem auf dem Retail-Markt größter Beliebtheit erfreut, fristet der Sempron-Prozessor immer noch ein Dasein, das sich meist auf nur eine sehr kleine Nische beschränkt. Trotzdem möchte AMD nun eine weitere CPU dieser Serie launchen.

Das neue Modell wird das Rating 3300+ tragen und schon in Kürze für den Sockel 754 erscheinen. Erste Anzeichen für die Existenz einer solchen CPU gab es schon vor einigen Wochen, als diverse Mainboardhersteller BIOS-Updates für ihre Sockel 754-Platinen brachten, die die Unterstützung des Sempron 3300+ inhärent hatten.

Ausgeliefert werden wird dieser wohl mit einer Taktfrequenz von exakt 2,0 GHz und einem Level-2-Cache von 256 kB. Ihm zugrunde liegt das D0-Stepping, welches schon im fortschrittlichen und vor allem Strom sparenden 90-nm-Fertigungsprozess hergestellt wird. Allerdings ist anzunehmen, dass auch diesem Sempron die 64-Bit-Tauglichkeit verwehrt bleiben wird. Der Sempron 3300+ löst den 3100+ als neues Flaggschiff dieser von AMD ins Leben gerufenen Low-Cost-Serie ab.