News : Web.de mit DSL-Flatrate für 9,99 Euro

, 19 Kommentare

Auch das zu United Internet gehörende Portal Web.de bietet mit der „Komplett-Flat“ nun eine Flatrate für 9,99 Euro im Monat an. Für Wenig-Surfer hat man nun auch eine Volumenrate mit 1000 MB Freivolumen für monatliche Kosten von einem Euro im Angebot – für jeden weiteren MB werden jeweils 1,2 Cent berechnet.

Das Angebot gilt für alle T-DSL Geschwindigkeiten, allerdings nur für DSL-Neueinsteiger – man muss also über Web.de einen neuen T-DSL-Anschluss beantragen und hat eine Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten. Beide Tarife beinhalten ein Hosting-Paket, bestehend aus einer eigenen .de-Domain, 500 E-Mail-Adressen, einem 1.000 MB großen werbefreien Website-Speicherplatz sowie 5 GB monatlichem Transfervolumen und einer Anti-Virus-Software. Mit beiden Tarifen können die Nutzer rund um die Uhr im Internet surfen, ferner sollen keinerlei Geschwindigkeitsbegrenzungen (Portbeschränkungen) vorgenommen werden. Die neuen Tarife stehen für sämtliche T-DSL-Anschlüsse zur Verfügung.

Da sich das Angebot nur an DSL-Neueinsteiger richtet und sich preislich am Konkurrenten Congster orientiert, kann das Angebot mit der Konkurrenz aus dem eigenen Hause in Form von 1und1 insgesamt wohl eher weniger mithalten, zumal manch einer dort nur 6,99 Euro im Monat bezahlen muss, sich das Angebot auch an Wechsler richtet und ebenfalls über den Backbone der T-Com läuft.