News : T-Online-Spezial: Flatrate für 9,95 Euro

, 229 Kommentare

Nachdem T-Online bereits angekündigt hatte, die Tarife für ihre DSL-Flatrates vom heutigen Tage an günstiger zu gestalten, bietet man passend zu den neuen Tarifen ein Jubiläumsangebot an, welches eine echte Flatrate für T-DSL 1000 und 2000 für 9,95 Euro beinhaltet.

T-Online senkt zum 10-jährigen Jubiläum diesen Sommer für vier Wochen den Preis für den Tarif „T-Online dsl flat classic“. Wer die echte Flatrate im Aktionszeitraum zwischen 4. Juli und 1. August 2005 bucht, bezahlt dauerhaft 9,95 Euro statt 14,95 Euro monatliche Grundgebühr. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt zwölf Monate. Der Tarif steht sowohl Neukunden als auch allen Bestandskunden zur Verfügung und kann sowohl mit einem T-DSL 1000 Anschluss als auch einem T-DSL 2000 Anschluss genutzt werden.

Viele dachten, die neuen DSL-Tarife wären es bereits gewesen. Wir gehen jetzt aber in eine neue Phase und greifen weiter an. Wir wollen auch in diesem Jahr wieder mindestens 50 Prozent der neu geschalteten T-DSL Nutzer für T-Online gewinnen. Mit dem Aktionsangebot für 9,95 Euro sorgen wir für einen heißen DSL-Sommer. T-Online bleibt flexibel, wenn es die Marktsituation erforderlich macht. Natürlich bietet T-Online als Premiummarke den Kunden eine echte Flatrate ohne Einschränkungen. Wir senken für die Kunden den Preis, nicht aber die Qualität.

Rainer Beaujean, Vorstandsvorsitzender der T-Online International AG

Bestandskunden buchen den Tarif unabhängig von ihrem bestehenden T-Online Vertrag innerhalb des Aktionszeitraums für 9,95 Euro. Für Neukunden gilt derselbe Preis. Neukunden beauftragen den Tarif unter t-online.de/dsl oder telefonisch rund um die Uhr unter 0800 3305500 (freecall). Bestandskunden können den Wechsel über das Kundencenter oder telefonisch unter 0180 5305000 (0,12 €/Minute) vornehmen. Zumindest über das Kundencenter ist ein Wechsel für Bestandskunden mit einer noch nicht abgelaufenen Mindestvertragslaufzeit nach unseren Recherchen aber noch nicht möglich, obwohl T-Online den Wechsel zum neuen Angebot nach eigenen Angaben „unabhängig vom bestehenden T-Online Vertrag“ anbietet. Ob diese Kunden demnach vom neuen Tarif profitieren, bleibt somit derzeit noch etwas fraglich. Über die Hotline soll unseren Informationen zu Folge der Vertragswechsel jedoch auch für Bestandskunden mit Vertragslaufzeit schon jetzt problemlos möglich sein.

Der Tarif „T-Online dsl flat classic“ kann separat oder im Rahmen von DSL-Komplettpaketen mit DSL-Anschluss, Internetzugang und Hardware beauftragt werden. Die Vorteile des Tarifs gelten nur in Verbindung mit einem T-DSL-Anschluss (bis zu 2048 kbit/s). Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate mit einer automatischen Verlängerung um jeweils weitere 12 Monate, sofern bei T-Online keine fristgerechte Kündigung mindestens 20 Werktage vor Ablauf der Vertragslaufzeit schriftlich eingeht.

Das Tochterunternehmen Congster bleibt mit seinem Flatrate-Angebot von derzeit 6,99 Euro monatlich jedoch weiterhin unter dem Preis von T-Online, bietet diese auch für T-DSL 6000 an und verlängert die Mindestvertragslaufzeit von zwölf Monaten zudem nur um weitere drei und nicht erneut um zwölf Monate, falls der Kunde den Vertrag nicht rechtzeitig kündigt.