News : GNOME 2.12 offiziell verfügbar

, 6 Kommentare

Gute drei Wochen nach dem letzten Release Candidate GNOME 2.12 RC2 wurde die neue Version des Unix/Linux-Desktops GNOME nun endgültig für die Öffentlichkeit freigegeben. Gegenüber dem letzten Releasekandidaten gibt es zwar wenig Neues, dafür wurden die genannten Neuerungen weiter stabilisiert.

Zwar kommt GNOME nun im neuen Clearlooks genannten Gewand daher, aber die meisten Verbesserungen finden sich in den mitgelieferten Anwendungen, von denen wieder einmal zahlreiche dabei sind.

GNOME Wörterbuch
GNOME Wörterbuch
GNOME Bildbetrachter
GNOME Bildbetrachter
GNOME Desktop
GNOME Desktop

Die Releasenotes sind angenehm zu lesen, zumal komplett in deutscher Sprache verfasst und aufgesplittet in Kategorien, bei denen die eigenen Interessengebiete leichter zu erreichen sind. So finden sich spezielle Sektionen zu:

Wer sich bereits jetzt einen Eindruck von den Neuerungen und Vorzügen des freien Unix/Linux-Desktops machen möchte, ist eingeladen, sich via Bittorrent eine Live-CD aus dem Internet herunterzuladen.

Der Distributor Ubuntu hat bereits angekündigt, dass der neue GNOME 2.12 Desktop mit der nächsten Version 5.10 alias „Breezy Badger“ im Oktober dieses Jahres ausgeliefert wird. Es ist zu erwarten, dass andere aktuelle Linux-Vertreiber ihre Versionen auch schnellstens angleichen werden, oder zumindest eine Möglichkeit zum Update bereitstellen. Erfahrungsgemäß werden aber erst mehrere Wochen ausgiebiger Tests durchgeführt, bevor auch von ihnen das Qualitätsmerkmal „stabil“ vergeben wird, und eine neue Desktop-Version Einzug in die Standard-Konfiguration hält.

Downloads

  • GNOME

    4,0 Sterne

    GNOME ist eine leicht zu bedienende Desktop-Umgebung für Linux.

    • Version 3.22.0, Linux Deutsch
    • Version 3.20.2, Linux Deutsch