News : T-Mobile: Preissenkungen bei Prepaid-Tarifen

, 26 Kommentare

T-Mobile senkt die Preise: Mit dem Tarif „Xtra Click&Go“ zahlen Prepaid-Kunden ab sofort nur noch 0,05 Euro pro Minute statt bisher 0,15 Euro für das netzinterne Telefonieren. Auch der Versand einer SMS-Nachricht im Netz von T-Mobile Deutschland kostet nur noch 0,05 Euro.

Kurznachrichten in alle anderen deutschen Netze kosten 0,15 Euro pro SMS. Die Gesprächspreise für Verbindungen in alle anderen deutschen Netze sinken von 0,30 Euro auf jetzt 0,25 Euro. Das Angebot ist zunächst bis zum 28. Februar 2006 befristet. Darüber hinaus verdoppelt T-Mobile den derzeitigen Zuschlag bei Xtra Cash&Go Guthaben-Aufladungen. Für eine elektronische Aufladung in Höhe von 30 Euro legt T-Mobile jetzt 10 Euro Guthaben kostenlos drauf. Bei einer elektronischen Aufladung in Höhe von 50 Euro gibt T-Mobile sogar 20 Euro kostenloses Guthaben dazu. Diese Aktion ist bis zum 24.12.2005 befristet. Angeboten wird Xtra Click&Go ausschließlich über das Internet. Außerdem stellt T-Mobile ab sofort das Nokia 6030 mit Farbdisplay und integriertem UKW-Radio als XtraPac zum Preis von 66 Euro bereit. Mit im Paket enthalten ist ein Startguthaben von 10 Euro.