News : nVidia mit Rekordzahlen im Jahr 2006

, 34 Kommentare

nVidia hat die Ergebnisse für sein am 29. Januar beendetes Geschäftsjahr 2006 und das vierte Quartal veröffentlicht. Im vierten Quartal betrug der Umsatz 633,6 Millionen US-Dollar gegenüber 566,5 Millionen im Vorjahresquartal. Das entspricht einer Steigerung von 12 Prozent.

Der Gewinn ist im vierten Quartal um 97 Prozent auf 112,3 Millionen Dollar gestiegen (Vorjahr: 57,2 Millionen Dollar). Der Netto-Gewinn des vierten Quartals liegt bei 98,1 Millionen Dollar oder 53 US-Cent pro Aktie (Vorjahr: 48 Millionen Dollar oder 27 Cent pro Aktie).

Im gesamten Geschäftsjahr 2006 hat nVidia einen Rekordumsatz von 2,38 Milliarden Dollar erzielt. 2005 lag der Umsatz noch bei 2,01 Milliarden US-Dollar. Im Vergleich zum Geschäftsjahr 2005 ist der Netto-Gewinn um 202 Prozent auf 302,6 Millionen Dollar oder 1,65 Dollar pro Aktie geklettert (Vorjahr: 100,4 Millionen Dollar oder 57 Cent pro Aktie).

Auch die Marktanteile spiegeln dieses außerordentlich gute Ergebnis wider: Nach den Marktforschern von Mercury Research konnte nVidia seinen Marktanteil bei Desktop-Grafikprozessoren auf 51 Prozent steigern. Auch die Mainboard-Chipsätze für AMD und Intel verkaufen sich gut. Die Umsätze konnten hier im Vergleich zum Vorjahr um 83 Prozent gesteigert werden und markiert damit im sechsten Quartal in Folge Rekorde.

nVidia und ATi Geschäftsergebnisse im Vergleich
(Vergleichbare Zeiträume gegenübergestellt)
nVidia ATi
Umsatz
In Mio. US-$
Gewinn
In Mio. US-$
Umsatz
In Mio. US-$
Gewinn
In Mio. US-$
Zeitraum
nVidia: Geschäftsjahr 2005 (26.01.04-24.01.05)
ATi: Q3. 2004 bis Q2. 2005 (01.03.04-28.02.05)
Q1. 2005 471,9 21,3 Q3. 2004 491,5 48,6
Q2. 2005 456,1 5,1 Q4. 2004 572,2 61,1
Q3. 2005 515,6 25,9 Q1. 2005 613,9 63,7
Q4. 2005 566,5 48,0 Q2. 2005 608,2 57,2
Zeitraum
nVidia: Geschäftsjahr 2006 (25.01.05-23.01.06)
ATi: Q3. 2005 bis Q2. 2006 (1.03.05-28.02.06)
Q1. 2006 583,8 64,4 Q3. 2005 530,2 -0,4
Q2. 2006 574,8 74,8 Q4. 2005 470,0 -104,0
Q3. 2006 583,4 65,3 Q1. 2006 590,7 7,6
Q4. 2006 633,6 98,1 Q2. 2006 - -
Geschäftsergebnisse der Jahre 2001 bis 2004