News : GeForce 7900 GX2 ohne Rechner im Handel

, 116 Kommentare

Nachdem nVidias GeForce 7900 GX2 für Quad-SLI-Systeme bereits zusammen mit diversen Komplettsystemen erhältlich ist, gibt es sie seit heute erstmals auch einzeln zu kaufen. Als wirklich günstig kann man die von Gainward stammende Karte jedoch nicht bezeichnen – satte 999 Euro müssen für das Kraftpaket über die Ladentheke wandern.

Momentan hat lediglich die ARLT-Filiale in Stuttgart entsprechende Karten mit einem Gigabyte Speicher und zwei GPUs im Angebot. Man kann aber davon ausgehen, dass die Karten nächste Woche auch bei anderen Händlern zu haben sein werden, wodurch auch der hohe Preis etwas sinken könnte. Wer noch heute eine der Karte haben möchte, sollte sich beeilen: Um 16.30 Uhr ist Ladenschluss.

Update 19.04.2006 10:35 Uhr  Forum »

Die Karte ist – vermutlich auf Druck von nVidia und/oder Gainward – mittlerweile auch bei ARLT nur noch zusammen mit einem Komplettsystem zu haben, kann nun aber auch online bestellt werden. Zudem wurde der Preis auf 799 Euro gesenkt.