News : Mini-Service-Pack für Windows XP Media Center

, 8 Kommentare

Bereits vor einigen Tagen veröffentlichte Microsoft ein Art kleines Service Pack für die Media Center Edition von Windows XP. Dieses Update-Rollup beinhaltet alle bislang erhältlichen Patches für das Betriebssystem und zusätzlich noch einige Fehlerbeseitigungen für die Media-Center-Software.

Insgesamt soll es nun weniger Probleme bei der Wiedergabe von DVDs geben, so Microsoft. So konnten in der Vergangenheit horizontale weiße Linien beim Abspielen einer DVD auftreten. Dieses Problem soll nun genauso der Vergangenheit angehören wie die Darstellung eines schwarzen Bildes statt des DVD-Menüs, wenn die Auflösung des angeschlossenen Displays auf 720p oder höher gestellt wurde oder die DVD mit einem Macrovision-Kopierschutz versehen war. Des Weiteren wurden auch noch einige andere Fehler in der Software berichtigt, so dass nun eine reibungslose DVD-Wiedergabe möglich sein soll.

Das Mini-Service-Pack, das auf den Juli dieses Jahres datiert ist, steht ab sofort kostenlos auf den Webseiten von Microsoft zum Download bereit.