News : Dell präsentiert zwei neue Flachbildschirme

, 25 Kommentare

Dell stellt zwei neue Flachbildschirme vor: den 1707FPV und den 1907FPV. Die beiden neuen UltraSharp-Displays verfügen über eine Bilddiagonale von 17 beziehungsweise 19 Zoll. Das Kontrastverhältnis des 1707FPV gibt Dell mit 1500:1 an, während es beim 1907FPV bei 1000:1 liegen soll.

Die Auflösung der beiden nicht-widescreen Bildschirme entspricht den für diese Größe üblichen 1280 x 1024 Bildpunkten. Die Blickwinkel des 1707FPV benennt Dell mit 178 Grad horizontal als auch vertikal. Beim 1907FPV betragen sie hingegen 170 Grad horizontal als auch vertikal. Der 1707FPV und der 1907FPV sind höhenverstellbar (13 cm auf- und abwärts) und lassen sich schwenken (50 Grad nach rechts und links), rotieren (90 Grad) und klappen (vier Grad nach vorne und 20 Grad nach hinten). Beide Modelle verfügen sowohl über einen analogen D-Sub- als auch DVI-D-Anschluss und vier USB2.0-Ports.

Dell 1707FPV
Dell 1707FPV
Dell 1707FPV
Dell 1707FPV
Dell 1707FPV
Dell 1707FPV
Dell 1907FPV
Dell 1907FPV
Dell 1907FPV
Dell 1907FPV

Der Dell 1707FPV ist für 289 Euro, der Dell 1907FPV für 347 Euro erhältlich.