News : EMI bei werbefinanziertem Musikportal dabei

, 18 Kommentare

Mit einem werbefinanzierten Musikportal, auf welchem das Herunterladen der Musiktitel völlig kostenlos sein soll, möchte SpiralFrog noch im Dezember 2006 in den USA an den Start gehen und somit auf sich aufmerksam machen. Als erster Kooperationspartner konnte bereits die Universal Music Group gewonnen werden.

Musiktitel von Interpreten wie U2, Gwen Stefani und den Roots könnten so in den USA und Kanada kostenlos über das Portal heruntergeladen werden. Als weiterer Content-Lieferant wurde nun auch der Musikverlag EMI Music Publishing gewonnen, so dass dem Downloadportal auch die Sammlung dieses Verlages zumindest für die USA zur Verfügung steht. Dabei wird dem Benutzer auch die Suche in den Songtexten der bei EMI unter Vertrag stehenden Künstler möglich sein.

SpiralFrog wird bei seinem Angebot wahrscheinlich auf das Rechte-Verwaltungssystem (DRM) von Microsoft zurückgreifen, so dass Besitzer eines iPods von Apple die heruntergeladenen Musiktitel nicht auf ihrem Musikplayer wiedergeben können, da iPods das Digital Rights Management von Microsoft nicht unterstützen.