News : OCZ stellt PC2-6400 mit niedrigen Timings vor

, 19 Kommentare

Unter der Bezeichnung PC2-6400 Platinum DFI Special stellt OCZ neue 1024-MB-DDR2-Module mit einem effektiven Takt von 800 MHz vor, die auf dem DFI-Mainboard LANParty UT NF590 SLI-M2R bei einer Command Rate von 1T mit den Speichertimings 4-4-4-15 (CAS-TRCD-TRP-TRAS) betrieben werden können.

Ob es sich bei der von OCZ umworbenen Optimierung auf die DFI-Platine mehr um Marketing als um einen tatsächlichen kausalen Zusammenhang handelt, wird wohl erst der Praxisalltag in Verbindung mit anderen Fabrikaten zeigen.

OCZ PC2-6400 1T
OCZ PC2-6400 1T

Die Speicherriegel laufen mit 2,2 Volt deutlich über den JEDEC-Vorgaben, sind als einzelnes 1024-MB-Exemplar und im 2-GB-Dual-Channel-Set erhältlich und mit einer Garantie bis hinauf auf 2,4 Volt versehen. Preise und Verfügbarkeit sind bisher nicht bekannt.