News : Iiyama stellt neuen 22-Zoll Widescreen-TFT vor

, 41 Kommentare

Der japanische Monitorhersteller Iiyama stellt mit dem neue Widescreen-Display ProLite E2200WS ein großformatiges Display mit einer Auflösung von 1,8 Megapixeln vor. Das Gerät soll voraussichtlich ab Ende Oktober 2006 im Handel erhältlich sein.

Der ProLite E2200WS ist mit einem TN-Panel ausgestattet und bietet eine Schaltzeit von 5 Millisekunden. Damit eignet sich das Display auch für Computerspiele und das Betrachten von Filmen am heimischen PC. Das LCD stellt eine sichtbare Diagonale von 55 cm auf einer Arbeitsfläche von 29,8 cm x 41,5 cm (Höhe x Breite) dar. Die Auflösung beträgt 1.680 x 1.050 Bildpunkte. Den Kontrast gibt Iiyama mit 1000:1 und die Helligkeit mit 300 cd/m² an. Aufgrund seiner TN-Technologie bietet das verbaute Panel lediglich seitliche Einblickwinkel von bis zu 150 Grad. Im Gehäuse des ProLite E2200WS-B1U sind zwei Lautsprecher mit der Leistung von einem Watt integriert. Je ein D-SUB- und DVI-D-Signaleingang stehen dem Nutzer zur Verfügung.

Iiyama ProLite E2200WS
Iiyama ProLite E2200WS

Das Gerät ist zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 367,- Euro ab Ende Oktober in Schwarz verfügbar.