News : Demo von Gothic 3 verfügbar

, 122 Kommentare

Seit rund einem Monat ist das Rollenspiel Gothic 3 im Handel erhältlich, wobei es einen arg zwiespältigen Eindruck bei der Spielergemeinde hinterlassen hat – viele Bugs machten das Spiel mitunter zur Leidensprobe. Nun ist eine Demo-Version entschieden, die Unentschlossenen weiterhelfen könnte.

Gerade bei Gothic 3 ist das Ausprobieren der Demo eine vernünftige Lösung, da Änderungen im Gameplay sowie die massiven Hardwareanforderungen einige Fans der Vorgänger abgeschreckt haben. Nun können diese sich überzeugen, ob der Titel ihrem Gusto entspricht und das System den Anforderungen genügt.

Inhaltlich besteht die Demo aus dem Anfang der Vollversion. So darf die Gegend rund um den Startort Ardea sowie die Siedlungen Reddock und Kap Dun erkundet werden. Mit einer Größe von ca. einem Gigabyte fällt die Demo allerdings nicht gerade klein aus. Mirrors bieten die Kollegen von Krawall oder Gamershell.

Gothic 3

Zudem haben die Entwickler in der vergangenen Woche den Patch 1.09 veröffentlicht, der den lästigen Speicher-Bug beheben soll. Dieser sorgte während des Speichervorgangs für einen Absturz und somit eine Zerstörung des entsprechenden Savegames. Wie bei den vorherigen Patches sollten im Spiel alle Gegenstände vom Charakter abgelegt werden, da sich ansonsten dessen Attribute verändern. Zu finden ist der 62-MByte-Download auf der offiziellen Gothic-3-Website.