Internet Explorer 7 auf Deutsch verfügbar

Christoph Becker 74 Kommentare

Bereits seit knapp zwei Wochen gibt es den Internet Explorer in der Version 7 in englischer Sprache. Am gestrigen Mittwoch veröffentlichte Entwickler Microsoft auch endlich die deutsche Version des beliebten Browsers. Nun kommen also auch deutschsprachige Nutzer in den Genuss der Neuerungen des in die Jahre gekommenen Internet Explorer 6.

Die knapp 14 Megabyte große Datei steht nun offiziell zum Download bereit. Einsetzbar ist der neue Browser allerdings nur auf Systemen mit dem Betriebssystem Windows XP und Windows 2003, die zusätzlich vor der Installation eine Echtheitsprüfung („Windows Genuine Advance“-Zertifizierung) bestanden haben.

Internet Explorer 7 RC1

Abgesehen von der deutschen Sprache, in der der Browser nun erscheint, ergeben sich keine Unterschiede zur englischen Version. So bietet auch der deutsche Internet Explorer 7 neben einigen Verbesserung im Bereich der Sicherheit, wie zum Beispiel der eingebaute Phishing-Filter, auch einen neuen Look und verbesserte Web-Standards-Unterstützung. Wie andere Web-Browser hat nun auch der Internet Explorer 7 Tabs spendiert bekommen. Ebenso wie eine Such-Toolbar, bei welcher der Suchmaschinenanbieter frei gewählt werden kann. Wesentlich verbessert wurde auch das Ausdrucken von Webseiten, was den Vorgänger oft vor eine schwierige Aufgabe stellte. Neu hinzugekommen ist die Unterstützung für RSS-Feeds, welche automatisiert über Neuigkeiten auf einer Website informieren.

Downloads

  • Internet Explorer

    3,1 Sterne

    Der veraltete Browser von Microsoft. Der Nachfolger Edge ist Bestandteil von Windows 10.

    • Version 11, Win 7 Deutsch
    • Version 10, Win 7 Deutsch
    • Version 9, Win 7 Deutsch