News : EA entwickelt „Medal of Honor Vanguard“

, 29 Kommentare

Electronic Arts entwickelt gegenwärtig mit „Vanguard“ den neuesten Teil der beliebten „Medal of Honor“-Serie. Das Spiel soll im März 2007 für die PlayStation 2 und als erster Teil der Serie für die Nintendo Wii erscheinen.

„Medal of Honor Vanguard“ versetzt den Spieler in die Rolle von Corporal Frank Keegan, der als Mitglied der 82. Airborne Division in Schlachten in ganz Europa zum Einsatz kommen wird. Beginnend mit der Operation Husky an der Küste Siziliens bis zur Operation Varsity im Herzen des Deutschlands wird Keegan hinter den feindlichen Linien kämpfen. Bei der Gestaltung der Einsätze zur Befreiung Europas soll wieder, wie bei den bisherigen Teilen der Medal of Honor-Serie, großer Wert auf eine historisch korrekte und authentische Darstellung gelegt werden.

Abgesehen von den Eckdaten der Story, dem Release-Zeitraum und den Plattformen gibt es aber bis dato noch keine näheren Informationen oder gar Screenshots zum Spiel. Für die Wii soll übrigens ein spezielles Steuerungssytem entwickelt werden, das die besonderen Möglichkeiten des Controllers ausnutzt – man darf gespannt sein.