News : Duke Nukem Forever in UK vorbestellbar

, 59 Kommentare

Die aktuellen Gerüchte um einen möglichen, baldigen Release von Duke Nukem Forever werden nun durch Amazon in Großbritannien ganz besonders angefacht. Seit kurzer Zeit listet der Online-Shop-Riese auf der Insel das Spiel zur Vorbestellung und sorgt dafür, dass Duke Nukem wieder in aller Munde ist.

Doch nicht nur die Listung alleine, auch die Angabe eines konkreten Datums lässt zahlreiche Spielerherzen aus aller Welt höher schlagen. Laut Amazon soll der Titel am 29. September 2007 offiziellen Verkaufsstart feiern. Woher man bei Amazon die Information hat, ist indes unklar. Bei den Entwicklern von 3D Realms gibt man sich bedeckt.

„Nein, Sie können das Spiel nicht vorbestellen. Wenn Sie einen Online-Händler sehen, der behauptet „wir nehmen Vorbestellungen an“, dann versucht dieser nur, ihnen ihr Geld zu entlocken. (Diese Händler erfinden für gewöhnlich auch ihre eigenen Insider-Releasinformationen) Es gibt bisher keinen Erscheinungstermin und wir nehmen auch keine Vorbestellungen entgegen. Ende der Geschichte. Sollten wir Vorbestellungen annehmen würden Sie das mit Sicherheit mitbekommen – glauben Sie uns.“

3D Realms allgemeines Statement zu Vorbestellungen

Dass manch drittklassiger Onlineshop auf solche Art versucht, seinen Kunden das Geld aus der Tasche zu ziehen oder sich auf diesem Wege einen PR-Gag erlaubt, erscheint logisch. Ob aber ein renommierter Gigant wie Amazon solche Geschäftsmittel nötig hat, erscheint eher fragwürdig.

Erst kürzlich ist ein erster offizieller Screenshot von Duke Nukem Forever erscheinen.