News : Plasmon präsentiert neue UDO2-Technologie

, 20 Kommentare

Plasmon wird auf der diesjährigen CeBIT seine „UDO Archive Appliance“ und G-Series Archivierungslösungen mit der neuen UDO2-Technologie präsentieren. UDO2 bietet im Vergleich zur ersten Generation die doppelte Kapazität und einen 50-prozentigen Performance-Anstieg bei der Schreib- und Lesegeschwindigkeit.

Die optischen UDO2-Laufwerke benutzen wie die HD-DVD und die Blu-ray Disc einen blauen Laser mit 405 nm Wellenlänge und können im neuen Standard bis zu 60 GB auf einem Medium speichern. Die doppelseitigen Medien sind von einer schützenden Cartridge umhüllt und eignen sich besonders für den Einsatz in Archiv- und Backup-Systemen. Die ersten Laufwerke sind im April zu erwarten.