News : Neue Office- und Home-Displays von Hyundai

, 21 Kommentare

Als Einstiegsmonitore für PC-Arbeitsplätze daheim oder im Office präsentiert der koreanische Display-Hersteller HYUNDAI IT zwei neue Modelle im 19“- und 17“-Bereich. Die Modelle T91D und der T71D sollen die Kundschaft durch „neueste Technik, zeitloses, schickes Design und Preis-Leistungs-Verhältnis“ vom Kauf überzeugen.

HYUNDAI T91D
HYUNDAI T91D

Die Reaktionszeit von 5 ms soll eine schlierenfreie Darstellung von schnellen Bildern bei Multimedia-Anwendungen, Filmen, TV oder Spielen garantieren. Mit einem Blickwinkel von 160° vertikal und 160° horizontal, einer Helligkeit von 300 cd/m² sowie einem Kontrastverhältnis von 700:1 können der HYUNDAI T91D und der T71D nicht besonders aus der Masse hervorstechen.

Als Allrounder verfügen beide Modelle über zwei integrierte Lautsprecher sowie D-Sub- und DVI-D-Anschluss. Das Netzteil verbraucht laut Hersteller im Betrieb durchschnittlich 35 Watt und im Stand-by-Modus weniger als 1 Watt. Zum Lieferumfang gehören ein Netzkabel, D-Sub-Kabel, DVI-Kabel, Handbuch-CD und Installationskurzanleitung. Der HYUNDAI T91D und der T71D werden ab sofort in Deutschland ausgeliefert. Die Garantiezeit beträgt 3 Jahre inklusive Vor-Ort-Service. Die empfohlenen Verkaufspreise inklusive MwSt. liegen bei 209,- Euro für den T91D bzw. 179,- Euro für den T71D.