11/17 Intel Core 2 Extreme QX6800 im Test : Schnelle Osterüberraschung

, 81 Kommentare

Audioencoding mit iTunes, Lame und Oggdrop

MP3

Das 1985 entwickelte Audiokompressionverfahren MP3 ist das heute vorherrschende Format für Musik. Es wird von einer breiten Palette an Endgeräten unterstützt und bietet in der letzten Weiterentwicklung sogar Support für 5.1 Mehrkanal-Audio. Das Spektrum an Encodern für MP3 ist mannigfaltig. Für unseren Test haben wir uns zwei Vertreter herausgegriffen.

Besonders populär ist die kostenlose Software Lame, die von verschiedenen Programmen eingesetzt wird. Wir testen mit Beta 2 von Lame 3.97. Hierbei handelt es sich um eine 32-Bit-Applikation, die Performance auf Niveau der letzten finalen Version 3.96.1 liefert und keinen Gebrauch von mehreren Prozessorkernen macht. Somit profitieren Dual-Core-Prozessoren nur dann, wenn mehrere Dateien parallel umgewandelt werden. Neben dieser Version existiert eine Machbarkeitsstudie (Dokumentation), die zeigt, dass Lame in begrenztem Maße für Multi-Prozessor-Systeme optimiert werden kann. Von dieser experimentellen Alpha-Version stehen Versionen mit Intel- und Microsoft-Compiler für Windows x32 und x64 zur Verfügung. Aufgrund der Performance testen wir die Version mit Intel Compiler. Auf Benchmarks der x64-Version verzichten wir, da diese nicht an die Performance der 32-Bit-Version heran reicht. Hier wäre weitere Optimierungsarbeit erforderlich.

Lame: WAV zu MP3
Angaben in Minuten, Sekunden
  • 3.97b:
    • 2x Xeon 5160 DDR2-667FB CL5
      3:13
    • Core 2 Extreme X6800 DDR2-800 CL4
      3:19
    • Core 2 Extreme QX6800 DDR2-800 CL4
      3:19
    • Core 2 Duo E6700 DDR2-800 CL4
      3:38
    • Core 2 Extreme QX6700 DDR2-800 CL4
      3:39
    • Core 2 Duo E6600 DDR2-800 CL4
      4:03
    • Core 2 Extreme Q6600 DDR2-800 CL4
      4:05
    • Core 2 Duo E6400 DDR2-800 CL4
      4:33
    • Athlon 64 X2 5000+ SAM2 DDR2-800 CL4
      4:51
    • Core 2 Duo E6300 DDR2-800 CL4
      5:14
  • 3.97a Alpha 2 MT (Intel x32):
    • 2x Xeon 5160 DDR2-667FB CL5
      2:13
    • Core 2 Extreme X6800 DDR2-800 CL4
      2:15
    • Core 2 Extreme QX6800 DDR2-800 CL4
      2:19
    • Core 2 Duo E6700 DDR2-800 CL4
      2:30
    • Core 2 Extreme QX6700 DDR2-800 CL4
      2:32
    • Core 2 Extreme Q6600 DDR2-800 CL4
      2:46
    • Core 2 Duo E6600 DDR2-800 CL4
      2:47
    • Core 2 Duo E6400 DDR2-800 CL4
      3:08
    • Athlon 64 X2 5000+ SAM2 DDR2-800 CL4
      3:10
    • Core 2 Duo E6300 DDR2-800 CL4
      3:34
iTunes 7: WAV zu MP3
Angaben in Minuten, Sekunden
    • Core 2 Extreme X6800 DDR2-800 CL4
      1:11
    • Core 2 Extreme QX6800 DDR2-800 CL4
      1:12
    • Core 2 Duo E6700 DDR2-800 CL4
      1:15
    • Core 2 Extreme QX6700 DDR2-800 CL4
      1:15
    • 2x Xeon 5160 DDR2-667FB CL5
      1:17
    • Core 2 Duo E6600 DDR2-800 CL4
      1:23
    • Core 2 Extreme Q6600 DDR2-800 CL4
      1:25
    • Core 2 Duo E6400 DDR2-800 CL4
      1:36
    • Athlon 64 X2 5000+ SAM2 DDR2-800 CL4
      1:49
    • Core 2 Duo E6300 DDR2-800 CL4
      1:53

AAC

iTunes 7: WAV zu AAC
Angaben in Minuten, Sekunden
    • 2x Xeon 5160 DDR2-667FB CL5
      1:54
    • Core 2 Extreme QX6800 DDR2-800 CL4
      1:56
    • Core 2 Extreme X6800 DDR2-800 CL4
      1:58
    • Core 2 Extreme QX6700 DDR2-800 CL4
      2:07
    • Core 2 Duo E6700 DDR2-800 CL4
      2:08
    • Athlon 64 X2 5000+ SAM2 DDR2-800 CL4
      2:17
    • Core 2 Extreme Q6600 DDR2-800 CL4
      2:19
    • Core 2 Duo E6600 DDR2-800 CL4
      2:21
    • Core 2 Duo E6400 DDR2-800 CL4
      2:40
    • Core 2 Duo E6300 DDR2-800 CL4
      3:01

Ogg

Ogg
Angaben in Minuten, Sekunden
  • P4 optimiert:
    • 2x Xeon 5160 DDR2-667FB CL5
      0:28
    • Core 2 Extreme QX6800 DDR2-800 CL4
      0:29
    • Core 2 Extreme X6800 DDR2-800 CL4
      0:30
    • Core 2 Extreme QX6700 DDR2-800 CL4
      0:32
    • Core 2 Duo E6700 DDR2-800 CL4
      0:33
    • Core 2 Duo E6600 DDR2-800 CL4
      0:35
    • Core 2 Extreme Q6600 DDR2-800 CL4
      0:35
    • Core 2 Duo E6400 DDR2-800 CL4
      0:40
    • Athlon 64 X2 5000+ SAM2 DDR2-800 CL4
      0:42
    • Core 2 Duo E6300 DDR2-800 CL4
      0:46

Auf der nächsten Seite: Spiele