News : AMD stellt 64-Bit-CPU mit 9 Watt Verbrauch vor

, 70 Kommentare

AMD hat mit dem Sempron 2100+ einen neuen Prozessor vorgestellt, der sich für lüfterlose Systeme eignet. Dank einer Verlustleistung von maximal 9 Watt stellt der 1 GHz schnell Prozessor den bisher sparsamsten AMD64-Prozessor dar.

In den Einzelhandel dürfte dieser Prozessor der Sempron-Familie jedoch nicht gelangen, oder nur auf Umwegen. Der Einsatz des stromsparenden Prozessors ist vor allem in Embedded-Systemen angedacht. Als Grundlage dient daher auch der Sockel S1 für Notebooks, welcher über 638 Pins verfügt. In Sachen Ausstattung ist der Sempron mit seinesgleichen identisch. Ihm stehen laut veröffentlichtem AMD-Dokument 2x64 KB L1-Cache und 256 KB L2-Cache zur Verfügung.