News : Erste „Bearlake“-Boards lieferbar

, 49 Kommentare

Zu den bereits vor der Vorstellung im Handel gelisteten Bearlake-Boards von Gigabyte haben sich am Wochenende weitere Modelle von Asus, Intel und MSI gesellt. Die Preisspanne der Platinen mit P35- bzw. G33-Chipsatz reicht von 95 Euro (Intel Media Series DP35DP bulk) bis 195 Euro (P5K Deluxe WiFi).

Mit den Modellen P5K Deluxe WiFi, P5K3 Deluxe WiFi und P5K von Asus sind erste Platinen auch tatsächlich bereits im Handel lieferbar. Fraglich bleibt vorerst lediglich, wie Käufer eines P5K3 Deluxe WiFi ihren Rechner in Betrieb nehmen wollen. Den benötigten Speicher vom Typ DDR3 gibt es im Handel nämlich noch nicht.