News : Erste Bilder zu „Need for Speed: Pro Street“

, 119 Kommentare

Ende Mai will Electronic Arts den nächsten Teil der legendären „Need for Speed“-Reihe vorstellen. Doch bereits jetzt haben es, wie so oft, die ersten bewegten Bilder in Form eines kleinen Teasers in das Internet geschafft.

YouTube-Video: Need for Speed 2008

Neben dem Trailer zum nunmehr elften Teil der Serie sind auf der tschechischen Seite von EA einige Details bekannt geworden. Demnach steht der Name nach unzähligen Gerüchten vorab fest: „Need for Speed: Pro Street“. Wie dem Trailer zu entnehmen ist, sind ab dem 31. Mai 2007 weitere Informationen offiziell verfügbar.

Neben dem in eher schlechter Qualität auf YouTube verfügbaren Video, bieten diverse Fanseiten auch schon eine hochauflösende QuickTime-Version an. Wir haben diese 66 MB schwere Datei auch auf unseren Download-Server gespielt. Dort sind vor allem das Schadensmodell an den Autos und schöne Details des Boliden Mazda RX-7 zu erkennen.