News : Gedämmtes Gamer-Gehäuse von NZXT

, 60 Kommentare

Mit den trotz gewöhnlicher Luftkühlung auf möglichst geringe Geräuschentwicklung ausgelegten Midi-Towern der HUSH-Serie (nicht zu verwechseln mit der für ihre hochpreisigen lüfterlosen Produkte bekannten Firma Hush Technologies) möchte der taiwanische Hersteller NZXT einmal mehr vor allem Spieler für sich gewinnen.

NZXT HS-001B
NZXT HS-001B

In Sachen Design fallen bei dem wahlweise mit einer schwarzen oder silberfarbenen Aluminium-Front erhältlichen Gehäuse vor allem die lange LED im aufklappbaren Teil sowie ein 120-mm-Lüfter mit blauer LED hinter der Front ins Auge. Das Gehäuse soll sich für fast alle gängigen ATX-Mainboard-Standards eignen und auch für nVidias GeForce-8800-Serie ausreichend Platz bieten. Eine bereits vorinstallierte Dämmung und zwei laut Hersteller ultraleise 120-mm-Lüfter sollen dabei der Hitze und dem Geräuschpegel gleichermaßen den Kampf ansagen.

NZXT HS-001S
NZXT HS-001S

Die Schnellverschlüsse für die Laufwerke sind mit Vibrationskillern vorgerüstet und tragen zusätzlich zur Möglichkeit der werkzeuglosen Montage ihren Teil zur Geräuschminimierung bei. Die Raumaufteilung bietet dem Anwender Platz für fünf interne und für zwei externe 3.5“-Laufwerke. Nicht zu vergessen die vier externen 5.25“-Schächte für eventuell benötigte CD/DVD-Laufwerke oder diverse Controller für zum Beispiel die Lüfter. Auf Anschluss-Seite bietet das Gehäuse 2x USB 2.0, 1x FireWire und HD-Audio-Anschlüsse. Das NZXT HS-001 ist für 79,90 Euro unter anderem bei Caseking erhältlich.