News : MySpace klärt exklusiv Hollywood-Rechte

, 14 Kommentare

MySpace-Benutzer werden im kommenden Jahr exklusiv in den Genuss einer wahrscheinlich hochwertigen neuen Fernsehsendung kommen: Wie bekannt wurde, konnte sich das Portal in den USA mit den erfolgreichen Film- und Fernsehmachern Marshall Herskovitz und Ed Zwick über die Ausstrahlung eines neuen Werkes einigen.

Herskovitz und Zwick gelten nach Kino-Erfolgen wie dem Samurai-Epos „The Last Samurai“, dem Drogen-Thriller „Traffic“ und dem charmanten Film „Shakespeare in Love“ sowie Serienhits wie „thirtysomething“ und „My So-Called-Life“ als feste Größen in den Hierarchien Hollywoods. Entsprechend hohe Erwartungen sind an die neue Show, die 2008 dann exklusiv auf MySpace laufen soll, gerichtet. Um was genau für eine Sendung es sich hierbei handelt, ist bisher nicht bekannt.