News : Erste Radeon HD 2900 Pro ab 235 Euro gelistet

, 104 Kommentare

Der Preisvergleichsdienst Geizhals.at listet seit dem heutigen Morgen erstmals die neue gehobene Mittelklasse von AMD. Die Radeon HD2900 Pro soll die Lücke zwischen den Mittelklassemodellen HD 2600 und dem Flaggschiff Radeon HD 2900 XT schließen. Der Preis macht dabei derzeit einen sehr interessanten Eindruck.

Gerade einmal 235 Euro will der erste Shop für das neue Modell von Sapphire mit 512 MB GDDR3-Grafikspeicher verlangen. Zudem wird es wohl eine Variante mit 1.024 MB RAM geben, die gute 50 Euro mehr kosten wird. Laut den gelisteten Onlineshops wird die Karte bereits Anfang Oktober verfügbar sein, was einen offiziellen Launch noch im September nahe legen könnte. Wie genau die technischen Daten aussehen, bleibt bis dahin jedoch noch ein Geheimnis. Fest steht wohl nur, dass der Grafikchip mit 600 MHz betrieben wird. Je nach Hersteller und Art des DDR3-Speichers, kann der Speichertakt sehr unterschiedlich ausfallen – angepeilt werden aber rund 800 MHz. Das Speicherinterface soll bei 256-Bit liegen. Der Preis, vor allem für das 512-MB-Modell, dürfte jedoch genau passend zum Weihnachtsgeschäft ein äußerst interessanter sein, gerade dann, wenn sich noch diverse weitere Shops zu den Anbietern gesellen.

Der Dank geht an Hoebsi für den Hinweis!