News : Lite-On: 20-fach Brenner mit LightScribe und S-ATA

, 25 Kommentare

Philips & Lite-On Digital Solutions (PLDS), das Joint-Venture von Philips und Lite-On, verantwortlich für die Optical Disc Drives (ODD) von Lite-On, erweitert sein Portfolio um einen 20fach-DVD-Brenner mit LightScribe-Unterstützung und einem Serial-ATA-Interface.

Beide Eigenschaften sind bereits bei einer Reihe von DVD-Laufwerken von Lite-On verfügbar. Bislang gab es nur 20x-Lite-On-Laufwerke, die entweder eine SATA-Verbindung aufweisen oder LightScribe beherrschen. Der Lite-On LH-20A1L vereinigt beide Funktionen in einem Gerät. Als Bonus zu den vereinten Neuerungen gibt es die schnellere SATA-Schnittstelle.

LH-20A1L
LH-20A1L

Wie alle 20x-DVD-Brenner von Lite-On, verfügt auch der LH-20A1L über SmartWrite. Erst dadurch wird es möglich 16x-Rohlinge mit 20facher Geschwindigkeit zu beschreiben. Darüber hinaus sorgt SmartWrite auch dafür, dass sogar preisgünstige Medien perfekt beschrieben werden, in dem automatisch die optimale Schreibstrategie für jeden Rohling ermittelt wird.

Der LH-20A1L ist ab September überall in Europa erhältlich und wird voraussichtlich 49 Euro kosten.