News : Zwei neue Multimedia-Notebooks von Acer

, 27 Kommentare

Acer hat zwei neue Notebooks für die Multimediasparte vorgestellt, allerdings in einem preisgünstigen Rahmen von unter 1.000 Euro für die Standardausführungen. Das Aspire 7520 basiert auf einem Prozessor von AMD, während im Aspire 7720 ein Modell von Intel den Dienst verrichtet.

Das Aspire 7520 wird von „Turion 64 X2“-Prozessoren ab dem TL 52 (1,60 GHz, 1 MB L2-Cache) angetrieben, als Grafiklösung kommt je nach Modell eine GeForce 7000M, eine GeForce 8400M-G oder eine 8600M-GS von Nvidia zum Einsatz. Dargestellt werden die berechneten Bilder auf einem 17-Zoll-WXGA+-Display. Der Arbeitsspeicher ist in Form von einem GigaByte DDR2-RAM (2 x 512 MB) verbaut, maximal können vier Gigabyte genutzt werden, wobei in der Standardfassung des Geräts beide Slots belegt sind. Die Kapazitäten der Festplatten umfassen 160 GB, bei dem optischen Laufwerk handelt es sich je nach Modell entweder um ein integriertes 8x-DVD-SuperMulti-DoubleLayer-Laufwerk oder ein HD-DVD-Laufwerk.

Acer Aspire 7520
Acer Aspire 7520

Im Acer Aspire 7720 ist ein Core 2 Duo von Intel ab dem Modell 5250 (1,50 GHz, 667 MHz FSB, 2 MB L2-Cache) oder T7300 (2,00 GHz, 800 MHz FSB, 2 MB L2 Cache) verbaut, zudem bietet es einen Arbeitsspeicher von einem Gigabyte DDR2-RAM (maximale verkraftet das Board vier Gigabyte) und Festplattenkapazitäten von bis zu 500 GB (2 x 250 GB). Das Angebot an optischen Laufwerken entspricht ebenso wie das Display dem Aspire 7520. Als Grafikkarte steht je nach Modell die Onboard-Lösung GMA X3100 von Intel, eine GeForce 8400M-GS von Nvidia oder eine ATi Mobility Radeon HD 2600 zur Verfügung.

Für den Kontakt mit der Außenwelt bieten die Notebooks unter anderem ein 5-in-1-Kartenleser, vier USB-2.0-Ports, eine DVI-D-Schnittstelle mit HDCP-Unterstützung sowie FireWire- und einen VGA-Anschluss. Zusätzlich umfasst die Ausstattung einen S/PDIF-Ausgang, einen S-Video-Port sowie WLAN nach dem Standard 802.11b/g (oder 802.11a/b/g oder a/g/n). Optional bieten beide Serien einen integrierten DVB-T-Tuner.

Acer Aspire 7520
Acer Aspire 7520
Acer Aspire 7520
Acer Aspire 7520
Acer Aspire 7720
Acer Aspire 7720

Die Maße der Geräte liegen bei 404 x 298 x 38/43 mm (B x T x H) mit einem Gewicht von 3,62 Kilogramm. Die Akkulaufzeit kommt je nach Anwendung auf bis zu drei Stunden. Das Aspire 7520 ist ab 799,- Euro zu haben, während das Aspire 7720 ab 899,- Euro über die Ladentheke wandert. Die Notebooks werden mit zwei Jahren Garantie ausgeliefert, die optional um ein Jahr erweitert werden kann.