News : S3 Chrome 430 GT zielt auf Radeon 3450 ab

, 21 Kommentare

Zur Vorstellung der neuen S3-Chrome-400-Serie legte S3 Graphics zwar eine Menge technische Daten und Multimediaeigenschaften auf den Tisch, schwieg sich über die Taktraten und die Anzahl der Recheneinheiten aber aus. Nicht einmal eine grobe Einschätzung der Geschwindigkeit wurde heraus gegeben.

Ein Blick auf die Rückseite der Verpackung einer S3 Chrome 430 GT am Stand von Memorysolution auf der CeBIT sowie der Blick in den aktualisierten S3-Graphics-Online-Store haben nun zumindest etwas Licht ins Dunkel gebracht. Den – von unabhängigen Quellen zu bestätigenden – Angaben zufolge erreicht die Karte im 3DMark06 etwas über 2000 Punkte und somit rund 18 Prozent mehr Leistung als die von ATi Ende Januar vorgestellte Low-End-Karte Radeon HD 3450.

S3 Chrome 430 GT
S3 Chrome 430 GT

Beiden Karten gemein ist ein lediglich 64 Bit breites Speicherinterface, an das ein 256 MB großer DDR2-Speicher angebunden ist. Die Taktraten betragen bei ATi 600 MHz für den Chip und 500 MHz für den Speicher, während das Chrome-Modell mit 625 MHz bzw. 500 MHz zu Werke geht. Beide Karten bieten umfangreiche Beschleunigungsfunktionen für HD-Video-Material und ein Powermanagement (ATi PowerPlay bzw. S3 Advanced Power Management), das die Leistungsaufnahme im unbelasteten Zustand reduziert.

Sofern die Treiber (und das ist durchaus zu bezweifeln) nicht nur im Quasi-Industrie-Standard 3DMark06, sondern auch in anderen Anwendungen und insbesondere in Spielen mit der Radeon mithalten können, könnte S3 Graphics mit der Chrome-400-Serie durchaus eine Alternative im Low-End-Sektor geschaffen haben – sofern der Preis stimmt. Dieser liegt im firmeneigenen Online-Shop derzeit bei 59,95 US-Dollar (umgerechnet 39 Euro) und somit über dem Preis (rund 32 Euro), den Online-Händler für die Radeon HD 3450 mit 256 MB verlangen. Ein weiteres Problem: Zu finden ist im Preisvergleich Geizhals.at derzeit kein einziges Modell aus dem Hause S3 Graphics. Und auch im Online-Shop des Herstellers heißt es noch „out of stock“.

S3 Chrome 430 GT