News : Asus Xonar erhält EAX 5.0

, 39 Kommentare

So rosig unser Fazit im Test der Xonar D2 auch ausgefallen ist, für Spielernaturen konnten wir die Soundkarte aus dem Hause Asus nur bedingt empfehlen. Zum einen lieferte die Karte in Spielen eine im Schnitt neun Prozent niedrigere Leistung, zum Anderen war das Ende der EAX-Unterstützung bei Version 2.0 erreicht.

Auf der CeBIT werden die Karten nun am Stand jedoch mit EAX-2.0 und -5.0-Unterstützung umworben und auf Nachfrage gab Asus bekannt, dass EAX 5.0 per „Wrapper“ Einzug in den Treibern halten wird. Wieviel Leistung diese Lösung fressen wird, vermögen wir bisher allerdings noch nicht einschätzen zu können

Asus Xonar DX2
Asus Xonar DX2

Neben der herkömmlichen PCI-Express-Version Xonar D2X stellt Asus auf der Messe auch eine Low-Profile-Karte namens Xonar DX aus, die ohne den bekannten „EMI-Shield“ daher kommt.

Asus Xonar DX
Asus Xonar DX